Du hast Lust auf Wind und Wellen?...

... dann könnte in Dir ein Seglerherz schlagen. Um dies genau zu wissen, komme zu uns in die Sportgemeinschaft Segeln auf Hermannswerder und finde es raus. Wir freuen uns über jeden Seglerzuwachs. Hier ein kleiner Rundgang durch unseren Verein.

Trainingslager in Warnemünde 2013

Trainingslager Warnemünde 2013Das Umsteiger- und Kadertrainingslager des Verbandes der Brandenburgischer Segler (VBS) fand im Herbst 2013 in Warnemünde statt. Mit von der Partie waren Tina Reißmann aus den eigenen Reihen, sowie zwei Trainerinnen, Jenne Halle und Jessica Huhn, die sich die brandenburgische Elite ganz genau angesehen und eine der drei Optigruppen trainiert haben.
In den ersten vier Tagen erwartete uns, für die Jahreszeit unüblich, eine spiegelglatte Ostsee und dementsprechend wenig Wind. Die Gesichter und die Motivation der Kinder kann sich an dieser Stelle wahrscheinlich jeder vorstellen, wenn anstatt Segeln - Theorie- und Sporteinheiten die Nachmittagsplanungen bestimmten. Am letzten Trainigs- und zugleich Abreisetag wurde das Gemurmel der Kinder und Jugendlichen erhört und der Wettergott meinte es gut mit uns. Zu gut, denn nun kämpfte sich unsere Trainingsgruppe, die aus fünf Mädchen und zwei Jungs bestand hinaus auf die brodelnde Ostsee. Mit zwei Optis auf dem Wasser und fünf Kindern auf dem Trainerboot durfte jeder selbst die hohen Wellen erklimmen und mit dem Wind „kämpfen“, Seeübelkeit, den Geschmack des Salzwassers und kostenloses Badengehen waren dabei inklusive. Nach drei Stunden purem Adrenalinrausch war die Erschöpfung unter den Kindern groß und unsere Trainerin J. Halle erbarmte sich, einen von zwei Optis wieder heil von der Ostsee, an der Touristenmolle vorbei in den Hafen zu segeln.
Nach dem fünften Tag, hatten wir es nun geschafft, dass alle Kinder glücklich und erschöpft in die Arme ihrer Eltern fielen und zu neuen Abenteuern aufbrachen.

J.Huhn,Opti schmal-Trainerin

Frühjahrsregatta 2013

2013 Frühjahrsregatta TrainerDie von unserem Verein an einem Tag veranstaltete Regatta wurde durch Regen und Sonne und mit leichten bis mäßigen Wind begleitet. Umso schöner war es zu sehen, dass die Jugendbeteiligung gegenüber dem letzten Jahr exponentiell gestiegen ist. Weiter so liebe Jugendmitglieder! Wir hoffen allerdings, es lag nicht nur an den lecker zubereiteten und heiß begehrten Lunchpaketen, die wir kistenweise für euch bereit hielten. :-) Gut gestärkt konnten insgesamt drei Wettfahrten gesegelt werden, wobei die dritte Wettfahrt als Rolling-Home ausgesegelt wurde. Am Ende des Tages wurden dann zahlreiche Pokale und Urkunden an unsere Jugendmitglieder überreicht, so dass alle mit einem Grinsen im Gesicht einen schönen Regattatag Revue passieren lassen konnten. Ein kleiner Tipp noch am Rande: Liebe Sportbootfahrer überprüft doch bitte ab und zu euren Ölstand! Auf dem Wasser Öl zu finden kann funktionieren, muss aber nicht. ;-)

Annika,Opti schmal-Trainerin & Hauke,420 Zeichen-Trainer 

Weihnachtsbowlen 2012

IMAG0123 b Wir bowlten und wir lachten, warfen Ratten, Spares und Strikes. Sportlich ging es in die Weihnachtsferien mit den Jugendlichen Segler der Sportgemeinschaft Potsdam.

 

Wir wünschen allen Seglern und euren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und ein guten Rutsch in das neue Seglerjahr 2013.

Trainingslager am Werbellinsee 2012

 

Dieses Jahr fand vom 22. bis zum 27. Juli das Werbellinsee -Trainingslager im SV Stahl Finow statt. Jamie und Robert sind ein 420er Team, die an diesem Trainingslager teilgenommen haben.

 

IMG 4789 bFolgendes haben sie uns berichtet:

„Neben den lustigen Pokerabenden und einer grandiosen und finalen Pokerrunde am letzten Abend, die begleitet worden ist von einer Bildershow der „letzten Woche“ und einem Lagerfeuer, sind wir natürlich auch gesegelt!

 

Weiterlesen: Trainingslager am Werbellinsee 2012  

„Ferienpass“ erfolgreich absolviert!

Dieses Jahr wollten wir unbedingt Ferienpassphoca thumb l p1010471einen Beitrag im Ferienpass übernehmen und haben kurz vor Redaktionsschluss unseren Artikel mit der Überschrift „Segelgrundkurs für Kinder mit Theorie und Praxis“ eingereicht.

 

So war es unser Ziel, den Kindern die Seglersprache, die grundlegenden Begriffe, wichtige Knoten und die Erfahrung ein Boot zu steuern, zu vermitteln.

 

Weiterlesen: „Ferienpass“ erfolgreich absolviert!